Mitmachen

Aktion 1
Friedensgebete

Mit Glockengeläut, Friedensgebeten, Weltmahlzeit und Ballonaktionen wollen wir als Christinnen und Christen in Norddeutschland unsere Stimmen sichtbar und hörbar machen.

Mehr

Aktion 2
G20-Song zum Nachsingen: BRING YOUR OWN CHAIR

Bei dem G20-Gipfel wird über Themen verhandelt, die fast alle Menschen auf der Welt betreffen, aber nur wenige Länder sitzen mit am Verhandlungstisch. Mit diesem Song wollen wir unsere Stimmen hörbar machen und mitreden!

Macht mit, singt unseren Song oder kreiert eure eigene Version. Wir veröffentlichen euren Song auf dieser Website.

Mehr

Aktion 3
Kirchengemeinden laden zur Weltmahlzeit ein – unter dem Motto „Bring your own chair“

In der Runde G20 fehlen sehr viele Länder am Verhandlungstisch, die nicht mit entscheiden dürfen.  Laden Sie doch unter dem Motto des G20-Songs „Bring your own chair“ im Anschluss an die Friedensandacht in Ihrer Gemeinde zu einer Weltmahlzeit ein, um zu den Themen des G20-Gipfels ins Gespräch zu kommen. Gesprächsstoff finden Sie u.a. in den Positionen der Akteure der Nordkirche zum G20-Gipfel hier.

Aktion 4
Ballon Mitmachaktion für Kirchengemeinden – „Mein Wunsch für ein gerechte Welt“

Lassen Sie in Ihrer Gemeinde Ihre Wünsche für eine gerechte Welt am Vorabend des G20-Gipfels an Luftballons in den Himmel steigen. Setzen Sie so ein sichtbares Zeichen für die Forderung unseres Kirchlichen Bündnisses zu G20, die Welt global gerecht zu gestalten!

Mehr